P.M. Wissen donnerstags neu auf ServusTV – die Themen

P.M. Wissen – immer donnerstags neu bei ServusTV! Nächstes Thema: Die Kreativität der Natur – Ein Best Of. Do., 05.08., ab 20:15 Uhr. Plus: Das kommt in den kommenden Wochen!

P.M. Wissen – Vorschau bis September 2021

P.M. Wissen: Die Kreativität der Natur – Ein Best Of. Do., 05.08., ab 20:15 Uhr

Diese Spezialausgabe widmet sich unter anderem dem Thema, wie das Leben entstanden ist. Alles, von Pflanzen über Tieren bis hin zu Menschen, soll sich aus einer einfachen Zelle entwickelt haben. Prof. Christa Schleper, Biochemikerin an der Universität Wien, forscht an der Entstehung und Entwicklung der ersten Lebensformen und ist einem der größten Rätsel der Wissenschaft auf der Spur.

P.M. Wissen: Veltliner Adé? Von Wein, Wurm und Gestank. Do., 12.08., ab 20:15 Uhr

Diese Ausgabe von "P.M. Wissen" widmet sich unter anderem den vielseitigsten und wertvollsten heimischen Nutzpflanzen – den Brennnesseln. Sie dienen nicht nur als Heilmittel, sondern werden sogar verwendet, um neue Werkstoffe für zum Beispiel die Automobilindustrie zu entwickeln. Außerdem: Wie rettet man den Grünen Veltliner? Und warum stinken nasse Hunde?

P.M. Wissen: Schwimmt ein Boot aus Fell? – So war der Salztransport vor 3.000 Jahren. Do., 19.08., ab 20:15 Uhr

In Hallstatt wurde schon vor 3.000 Jahren täglich über eine Tonne Salz abgebaut. Doch wie wurde das Salz damals bis zum nächsten Handelsweg, der Donau, transportiert? Der Archäologe Hans Reschreiter vom Naturhistorischen Museum Wien geht dieser Frage nach und rekonstruiert eventuell genutzte Transportmöglichkeiten.

Die große P.M. Wissen Show. Die besten Fragen & Antworten, Sa., 21.08., ab 20:15 Uhr

In der "P.M. Wissen Show" dreht sich alles um die besten Fragen und ihre verblüffenden Antworten aus dem Themen-Kosmos: Wunderwelt Mensch, faszinierendes Tierreich, spektakuläre Naturphänomene und verblüffender Alltag. In dieser Show geht es u. a. um die Fragen: Wie haben sich Gladiatoren gedopt? Stirbt der Grüne Veltliner aus? Wie entsteht ein Überschallknall?

P.M. Wissen: Laser gegen Blitze, Kärntner-Biene und Hemd aus Holz. Do., 26.08., ab 20:15 Uhr
 
Rund 90 Prozent des österreichischen Honigs kommt von der anpassungsfähigen Carnica-Biene, auch "Kärntner Biene" genannt. Christian Osou, der Leiter des Verbandes für Bienenzucht in Kärnten, hat daher eine wichtige Mission: neue Carnica-Bienenvölker züchten! Außerdem in dieser Sendung: Wie schützen Laser vor Blitzeinschlägen? Wie wird aus Holz ein Hemd?

P.M. Wissen: Ein Schweinestall der nicht stinkt – Sieht so der Stall der Zukunft aus? Do., 02.09., ab 20:15 Uhr

Der unsichtbare Feind in Schweineställen: Ammoniak. Ein stechend riechendes, giftiges Gas, das bei Mensch und Tier zu Lungenerkrankungen führen kann. Nicht so in dem "Schweinestall der Zukunft" in der Steiermark, den Ingenieur Eduard Zentner entwickelt hat. Doch was genau zeichnet diesen besonderen Stall-Prototyp aus?

P.M. Wissen in der Mediathek von ServusTV Österreich

P.M. Wissen in der ServusTV-Mediathek zum Nachschauen

Über P.M. Wissen

P.M. Wissen macht Forschung erlebbar, lässt uns staunen und vereint Wissenschaft mit Alltagswissen – immer getrieben von der Neugierde, klare und verständliche Antworten auf die Fragen von heute und morgen zu finden. Moderator Gernot Grömer weiß dabei genau, wovon er spricht: Er ist Analog-Astronaut und Weltraumforscher mit Leib und Seele.

Gernot Grömer erklärt in P.M. Wissen. Bild: ServusTV / Markus Berger
Gernot Grömer erklärt in P.M. Wissen. Bild: ServusTV / Markus Berger

Sendetermine