2. Mai: TV-Premiere des neuen Kult-Tatort Münster

Erstausstrahlung am Sonntag, 2. Mai 2021: Tatort: Rhythm and Love Kein Handy, keine Papiere, keine Kleidung: In einem Moorgebiet wird eine nackte männliche Leiche gefunden.

Ausgerechnet dank Prof. Boernes Spürsinn ist die Identität des jungen Mannes schnell geklärt: Es handelt sich um Maik Koslowski: Gemüsebauer, Aktmodell und Verfechter von freier Liebe. Er war zudem Leiter von Gruppenseminaren wie „Sexualität und Tantra” oder „Trommeln und Ekstase”. Bei ihren Nachforschungen auf dem Erlen-Hof mit angrenzender Bauwagensiedlung stoßen Thiel und Boerne auf schnatternde Gänse, neugierige Alpakas und verwirrende Beziehungsgeflechte. Um Licht ins Dunkel zu bringen, bittet Thiel seinen „Vadder“ um Hilfe: Er soll sich in der Kommune undercover umhören.

Der Täter scheint schnell gefunden, doch die Indizienlage widerspricht Thiels Verdacht eindeutig. Hat ihn sein sonst so verlässliches Bauchgefühl im Stich gelassen? Auch Professor Boerne muss an seiner Berufung zweifeln: Ausgerechnet er wird des Plagiats verdächtigt; er soll Forschungsergebnisse eines Kollegen als seine eigenen ausgegeben haben. Ein Affront oder ein berechtigter Vorwurf? Als wäre das nicht schon genug Schlamassel, müssen auch noch die Assistenten Silke Haller und Mirko Schrader ihren Chefs einen folgenschweren Fehler gestehen. Wenn das mal nur so einfach wäre …

Aus dem Münster-"Tatort"-Ensemble sind wieder dabei: ChrisTine Urspruch als Silke „Alberich“ Haller, Björn Meyer als Thiels Assistent Mirko Schrader, Mechthild Großmann als Staatsanwältin Wilhelmine Klemm und Claus D. Clausnitzer als Herbert „Vadder“ Thiel. Gaststars sind Nikolai Kinski als Priester, August Wittgenstein als Polizeipressesprecher und Patrycia Ziolkowska als dessen Ehefrau, sowie Peter Harting, Maëlle Giovanetti, Matthias Zera u.v.a.

„Es lebe der König!“ – Der neue Münster-Tatort in der ARD-Mediathek, mit AD und UT.

Tatort: Es lebe der König in der ARD-Mediathek ansehen (verfügbar bis 13. 6. 2021)
Für Untertitel in den Einstellungen in der Mediathek die Option auswählen.
Hörfassung von Tatort: Es lebe der König in der ARD-Mediathek ansehen (verfügbar bis 13. 6. 2021)

Das „Haus Lüdecke" hat eine lange Geschichte und ist über Münsters Grenzen hinaus bekannt. Im Burggraben des alten Wasserschlosses wird eine Leiche gefunden – in Ritterrüstung. Bei dem Toten handelt es sich um den frischgebackenen Burgherrn Manfred Radtke. War es ein Unfall oder steckt mehr dahinter – wie Kommissar Thiel vermutet?

Erst vor wenigen Monaten hatte der ehemalige Kirmeskönig Radtke die altehrwürdige Burg erstanden und wollte hier mit seiner Familie künftig Mittelalterspiele veranstalten. Zentrales Thema: die blutrünstige Geschichte der Wiedertäufer zu Münster. Darüber ist Boerne entsetzt; mit Münsters schwärzestem Kapitel treibt man keine Späße! Aber die Vorbereitungen laufen schon. Muss das ganze Vorhaben angesichts des Toten nun abgeblasen werden?

Tatort aus Münster „Limbus“ -in der ARD-Mediathek, mit AD und UT. Schwerer Autounfall von Prof. Boerne ruft Kommissar Thiel auf den Plan.

Tatort Münster „Limbus“ in der ATD-Mediathek ansehen (verfügbar bis 8. 5. 2021)
Für Untertitel in den Einstellungen in der Mediathek die Option auswählen.
Hörfassung: Tatort Münster „Limbus“ in der ATD-Mediathek ansehen (verfügbar bis 8. 5. 2021)

Nach einem Abendessen mit seinen engsten Kollegen erleidet Professor Karl-Friedrich Boerne (Jan Josef Liefers) auf seinem Weg in den Urlaub einen katastrophalen Autounfall. Schwer verletzt wird er ins Krankenhaus gebracht, wo die Ärzte auf der Intensivstation um sein Leben ringen. Hauptkommissar Frank Thiel (Axel Prahl) kommt die Sache direkt verdächtig vor – sein Bauchgefühl sagt ihm, dass mit Boernes Unfall etwas nicht stimmt. War es in Wahrheit ein Mordversuch? Staatsanwältin Wilhelmine Klemm (Mechthild Großmann) verweist auf die Kollegen, die den Unfall untersuchen und verbietet Thiel eigene Ermittlungen, was ihn naturgemäß nicht davon abhält, auf eigene Faust zu recherchieren. Währenddessen taucht in der Rechtsmedizin Boernes Urlaubsvertretung auf – Dr. Jens Jacoby (Hans Löw), ein junger, charismatischer Kollege, der gerade frisch aus Brasilien zurückgekehrt ist. Schnell gewinnt er Silke „Alberich“ Hallers (ChrisTine Urspruch) Sympathie, und gemeinsam suchen die beiden an Thiels Seite nach der Wahrheit.

Mit einem Abendessen im Kreis der engsten Kollegen verabschiedet sich Prof. Karl-Friedrich Boerne in den Urlaub nach Holland. Dort will er ein Buch über den Tod schreiben. Doch auf dem Weg erleidet er einen katastrophalen Autounfall. Schwer verletzt wird Prof. Boerne ins Krankenhaus gebracht. Auf der Intensivstation ringen die Ärzte nun um sein Leben. Der Unfall lässt Hauptkommissar Frank Thiel keine Ruhe. Er mag nicht glauben, dass Boerne bei vollem Tempo ohne Fremdeinwirkung von der Fahrbahn abgekommen ist.

Neue Fälle am Kult-Tatort Münster mit Thiel & Boerne

Drehstart für Münster „Tatort – Wer du wirklich bist“ (AT) / Kommissar Thiel und Professor Boerne ermitteln in einer Bauwagen-Kommune

ImWinter 2020 laufen die Dreharbeiten mit Axel Prahl und Jan Josef Liefers für den neuen Münster-Tatort „Wer du wirklich bist“. Kommissar Thiel und Professor Boerne suchen den Mörder eines spirituellen Lehrers in einer Kommune für alternatives Zusammenleben. Das Drehbuch stammt von Elke Schuch. Brigitte Maria Bertele führt Regie und Timon Schäppi verantwortet die Bildgestaltung.

Neuer Tatort „Klappe zu, Affe tot“ (AT): Kommissar Thiel und Prof. Boerne ermitteln wieder in Münster

Hat sich IT-Experte Sebastian Sandberg wirklich selbst von seinem Balkon gestürzt? Die Kommissare Frank Thiel (Axel Prahl) und Nadeshda Krusenstern (Friederike Kempter) nehmen die Ermittlungen auf. Hinweise auf einen Mord finden Prof. Boerne (Jan Josef Liefers) und Silke „Alberich“ Haller (ChrisTine Urspruch) in der Rechtsmedizin auf Anhieb nicht. Aber in der Wohnung des Toten gibt es Hinweise auf einen Einbruch.

Über das Team vom Tatort Münster

Zum festen Team des Münsteraner „Tatorts“ zählen neben Kommissar Thiel und Prof. Boerne auch dessen Assistentin Silke „Alberich“ Haller (ChrisTine Urspruch), die Staatsanwältin Wilhelmine Klemm (Mechthild Großmann) und der Taxifahrer Herbert Thiel (Claus D. Clausnitzer). Im „Tatort – Limbus“ wird Mirko Schrader, gespielt von Björn Meyer, Kommissar Thiel zur Seite stehen. Es ist sein zweiter Auftritt beim Münsteraner Tatort. Als Urlaubsvertretung für Nadeshda Krusenstern war er bereits im „Tatort – Spieglein, Spieglein“ (Erstausstrahlung: 17. März 2019) zu sehen.

Boerne und Thiel – das ist Kult am Tatort! Der besserwisserische Gerichtsmediziner, genial dargestellt von Jan Josef Liefers, und der gemütliche Kommissar Axel Prahl! Das Dream-Team aus Münster ist der ungeschlagene Publikumsliebling – und bis in die Nebenrollen großartig. Thiels Hippie-Vater und Boernes kleinwüchsige Assistentin Alberich, nicht zu vergessen! Ein Krimi mit Comedy-Garantie!

Friederike Kempter verabschiedet sich aus Münster

Dass Friederike Friederike Kempter beim Tatort Münster aussteigt, war bekannt, aber wann und wie, das war nicht klar. Nach dem Impro-Neujahrstatort ist klar: Im Crossover“-Tatort „Das Team“ war Aus für Ermittlerin Nadeshda Krusenstern – sie wird ermordet …

Alle Fälle von Thiel und Boerne am Tatort Münster

  1. Tatort: Rhythm and Love 2021
  2. Es lebe der König! 2020
  3. Limbus 2020
  4. Crossover-Tatort: Das Team 2020
  5. Väterchen Frost 2019
  6. Lakritz 2019
  7. Spieglein, Spieglein 2019
  8. Schlangengrube 2018
  9. Gott ist auch nur ein Mensch 2017
  10. Fangschuss 2017
  11. Feierstunde 2016
  12. Ein Fuß kommt selten allein 2016
  13. Schwanensee 2015
  14. Erkläre Chimäre 2015
  15. Mord ist die beste Medizin 2014
  16. Der Hammer 2014
  17. Die chinesische Prinzessin 2013
  18. Summ, Summ, Summ 2013
  19. Das Wunder von Wolbeck 2012
  20. Hinkebein 2012
  21. Zwischen den Ohren 2011
  22. Herrenabend 2011
  23. Spargelzeit 2010
  24. Der Fluch der Mumie 2010
  25. Tempelräuber 2009
  26. Höllenfahrt 2009
  27. Wolfsstunde 2008
  28. Krumme Hunde 2008
  29. Satisfaktion 2007
  30. Ruhe sanft 2007
  31. Das zweite Gesicht 2006
  32. Das ewig Böse 2006
  33. Der doppelte Lott 2005
  34. Der Frauenflüsterer 2005
  35. Eine Leiche zu viel 2004
  36. Mörderspiele 2004
  37. Sag nichts 2003
  38. Dreimal schwarzer Kater 2003
  39. Fakten, Fakten 2002
  40. Der dunkle Fleck 2002

 

Ein starkes Team in Münster: Der Pathologe Professor Karl-Friedrich Boerne (Jan Josef Liefers,links) und Hauptkommissar Frank Thiel (Axel Prahl) – im Einsatz seit seit 20. Oktober 2002. Bild: © WDR/Michael Böhme
Ein starkes Team in Münster: Der Pathologe Professor Karl-Friedrich Boerne (Jan Josef Liefers,links) und Hauptkommissar Frank Thiel (Axel Prahl) – im Einsatz seit seit 20. Oktober 2002. Bild: © WDR/Michael Böhme

Derzeit gibt es keine Sendetermine!