Sky wird Sport-Kaiser in Österreich

Sky Österreich sichert sich Exklusivrechte an der Österreichischen Fußball Bundesliga. Ab 2018/19 für vier Jahre überträgt Sky live und exklusiv über alle Verbreitungswege.
Die Vereinbarung beinhaltet alle 195 Partien der nach der Liga-Reform auf zwölf Vereine aufgestockten höchsten Spielklasse.

Die Vormachtstellung von Sky weiter ausgebaut

Die Live-Übertragungen sind auch in Zukunft sowohl im klassischen Sky Abonnement als Bestandteil des Sky Sport-Pakets als auch mit dem Streamingdienst Sky Ticket ohne lange Vertragsbindung empfangbar sowie Highlights auf skysportaustria.at.

Sky Österreich geht neue Wege

Sky plant im Rahmen der erzielten Vereinbarung ein Match-Highlight-Paket an einen Free-TV-Partner zu vergeben. Weiters ist geplant, dass vier Spiele pro Saison live im frei empfangbaren Fernsehen gezeigt werden. Auch diese würde Sky in Sublizenz an einen Free-TV-Partner vergeben.

Sky Sportsender Nummer 1 im Fußball

Mit der neuen Vereinbarung baut Sky seine Position als Fußballsender Nummer 1 in Österreich weiter aus. Neben der tipico Bundesliga, der Sky Go Ersten Liga (noch bis inklusive der Saison 2017/18) und der UEFA Champions League bleibt Sky bis mindestens 2021 auch die Heimat der Deutschen Bundesliga, der 2. Deutschen Bundesliga sowie des DFB-Pokals, den Sky bis einschließlich der Spielzeit 2018/19 live überträgt. Weiters sehen Sky Kunden in Österreich Top-Spiele der Erste Bank Eishockey Liga, der Admiral Basketball Bundesliga sowie Dominic Thiem auf der ATP-Tour oder in Wimbledon.

› Alle TV-Specials