TV Butler



Neuer Taunuskrimi – die Reihe


„Die Lebenden und die Toten“ / Neuer zweiteiliger ZDF-Taunuskrimi nach dem Bestseller von Nele Neuhaus

Die Lebenden und die Toten - Ein Taunuskrimi nach dem Bestseller von Nele Neuhaus am Montag, 2. Jänner 2017, 20.15 Uhr und Mittwoch, 4. Jänner 2017, 20.15 Uhr!

Eine Mordserie setzt die Ermittler Pia Kirchhoff (Felicitas Woll) und Oliver von Bodenstein (Tim Bergmann)  vom K11 Hofheim massiv unter Druck. Drei Menschen werden im Taunus von einem Scharfschützen erschossen, und schon bald ist in den Medien vom "Taunus-Sniper" die Rede und in der Öffentlichkeit macht sich Verunsicherung breit. Der Taunuskrimi ist diesmal wieder als Zweiteiler zu sehen.

Das kontroverse Thema Organtransplantation steht im Mittelpunkt des neuen zweiteiligen ZDF-Taunuskrimis "Die Lebenden und die Toten" nach dem Bestseller von Nele Neuhaus. Neben Tim Bergmann und Felicitas Woll als charismatisches Ermittlerduo Oliver von Bodenstein und Pia Kirchhoff stehen unter anderen Ulrich Tukur, Tanja Wedhorn und Johanna Gastdorf vor der Kamera.

Im Taunus werden drei Menschen von einem Scharfschützen erschossen – schon bald ist in den Medien vom "Taunus-Sniper" die Rede, und in der Öffentlichkeit macht sich Verunsicherung breit. Neben den Ermittlern Oliver von Bodenstein (Tim Bergmann), Pia Kirchhoff (Felicitas Woll) und Kai Ostermann (Michael Schenk) kommt in diesem Fall auch der LKA-Profiler Andreas Neff (Simon Schwarz) zum Einsatz.

Die Ermittler finden heraus, dass nicht die Erschossenen, sondern ihre Angehörigen die eigentlichen Opfer sind: Alle hatten etwas mit Kirsten Stadler, der Frau von Dirk Stadler (Ulrich Tukur), zu tun, die vor vier Jahren beim Joggen einen Hirnschlag erlitt. Nach der Diagnose Hirntod gab ihre Tochter Helen (Saskia Rosendahl) dem Druck der Ärzte und der Transplantationskoordinatorin Bettina Hesse (Tanja Wedhorn) nach und den Körper ihrer Mutter zur Transplantation frei. Als später ein Testament der Toten gegen Organspende auftauchte, entwickelte ihre Tochter daraufhin extreme Schuldgefühle und brachte sich um. Ein Racheschema zeichnet sich ab.

Taunuskrimi – die Verfilmungen nach Nele Neuhaus

Über 6 Millionen verkaufte Bücher schaffte Nele Neuhaus mit den bislang sieben Bänden der Taunusreihe. Auch die Verfilmungen der Romane gehören zu den erfolgreichsten Krimi-Adaptionen im ZDF-Programm – das ist die Reihe!

  1. Schneewittchen muss sterben
  2. Eine unbeliebte Frau
  3. Mordsfreunde
  4. Tiefe Wunden
  5. Wer Wind sät
  6. Böser Wolf (Teil 1)
  7. Böser Wolf (Teil 2)
  8. Die Lebenden und die Toten (2 Teile)



› Alle Filmreihen

Coming soon:

News aus Film und Fernsehen:

TV Sender im Überblick

ORFeins - ORF 2 - Das Erste - ZDF - RTL - Sky Cinema HD - PRO 7 - SAT.1 - VOX - Kabel 1 - RTL II - PULS 4 - ATV - ServusTV - VIVA/ Comedy Central

3sat - BR - ARTE - ORF III - ATV2 - Sky Atlantic HD - ZDFneo - SAT.1 Gold - RTL nitro - Tele 5 - DMAX Austria - SIXX - ProSieben MAXX - Phoenix - ARD-alpha

WDR - NDR - SWR - HR - MDR - RBB - ZDFinfo - one - tagesschau24 - n-tv - ORFSport + - Eurosport - Sky Sport Austria - Melodie TV

S-RTL - KI.KA - Nickelodeon - Fix & Foxi - Disney Channel - Disney Cinemagic HD - W24 - OKTO - BibelTV - SF1 - SF2 - SFinfo - 3+ - 4+

  1. TV-Programm
    1. Sky-Programm
    2. Alle Sender
    3. Jetzt im TV
    4. Heute 20:15 im TV
    5. 20:15 Morgen im TV
    6. Mediatheken
    7. Sender-Lexikon
    8. Meine Merkliste
  1. TV-Tipps
    1. Filmklassiker im TV
    2. Topfilme
    3. Österreichischer Film
    4. Kinder-Fernsehen
    5. Aktuelle Themen
    6. Kultur im TV
    7. Genres & Interessen
  2. TV-Serien
    1. Serien-News
    2. Neue Serien-Folgen
    3. Krimi-Serien
    4. Tatort im TV
    5. Österreichische Serien
  1. TV-Specials
    1. TV-News
    2. Fußball live
    3. Festivals
    4. Filmreihen
    5. Interviews
    6. TV und Accessibility
    7. Newsletter
    8. TV-Specials Archiv
  2. Radio
    1. Radio Tipps
    2. Radio Livestreams
    3. Radio Sender
  1. Extra
    1. Gewinnspiele
    2. Neuerscheinungen
    3. Über uns
    4. Presse
  2. zum Biene Award